Carbon Spachtel

Carbon Spachtel

Beschreibung
2K-Polyester-Spachtelmasse mit mittlerer Viskosität, mit Kohlefaser verstärkt, zur Füllung von Poren und kleinen Löchern, die durch Korrosion verursacht wurden oder zum Ausgleichen größerer Deformationen an Karosserieteilen. Nach der Trocknung ist das Material sehr stabil (und spannungsabsorbierend) und dennoch gut schleifbar.

Zweckbestimmung
Polyesterspachtel zur Reparatur von PKW- und LKW- Karosserieteilen.

Eigenschaften
• gute Haftung auf verschiedenen Materialien
• hohe mechanische Festigkeit dank der Kohlefaserverstärkung
• ist zum manuellen und maschinellen Trockenschleifen geeignet

Oberflächen*
Stahl, verzinkter Stahl, Aluminium, Glasfaserkunststoff, Polyestermaterialien, OEM-Stoffe*.


Art.-Nr.: 2-125-1800, 1.8 kg (Dose), mit Härter

TM

SDB

Farbe Schwarz
Dichte 1820-1840 g/L
Flammpunkt 31°C
VOC 12 g/L
EU-Grenzwert 2004/42/IIB(b)(250)